Antipasti

Passt zu...

jeder Gelegenheit!

Du möchtest dich gesund ernähren und den Italien-Urlaub ins Haus holen, dann ist dieses Rezept perfekt. 😎

Zutaten für 1 Blech:

  • 120 ml Olivenöl
  • 3 EL Balsamico
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • 1 1/2 Handvoll Rosmarin
  • 2-3 Paprika (rot, gelb, grün)
  • 1 Aubergine
  • 1 Zucchini
  • 150 g Pilze
  • ggf. Oliven
  • 2 Schalotten
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen und ein Blech mit Backpapier belegen.
  • Paprika, Aubergine und Zucchini waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Pilze putzen und vierteln. Schalotten schälen und vierteln.
  • Das geschnittene Gemüse mit Olivenöl vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Knoblauchzehen halbieren und dazugeben.
  • Nach Belieben mit den Kräutern verfeinern.
  • Alles zusammen auf das Backblech geben.
  • 15 Minuten backen, dann Ofen ausstellen und weitere 60 Minuten im heißen Ofen stehen lassen.

Ganz zum Schluss mit dem Balsamicoessig vermischen.

Wenn du Antipasti auf Vorrat machen möchtest, einfach die Mengen erhöhen - hält sich prima im Kühlschrank 👌