Grüner Energie-Salat

Grüner Energie-Salat

Kohlgemüse strotzt nur so vor Vitalstoffen. Das Vitamin C stärkt dein Immunsystem, Calcium stärkt die Knochen und der Anteil der Ballaststoffe ist super für die Verdauung 🥦🥬

Zutaten für 2 Personen:

2 Kohlrabi mit zarten Blättern
1 Brokkoli
5 EL Olivenöl
30 g Kürbiskerne (2 EL)
Salz
Pfeffer
1 Zweig Thymian
1 Zitrone (Saft)
1 Tl grober Senf
1 TL Honig
15 g Kapern (1 EL; Glas)

👨‍🍳 Zubereitung:

1. Kohlrabi putzen, waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Kohlrabiblätter waschen, die dicken Blattrippen entfernen und Blätter in Streifen schneiden. Brokkoli putzen, waschen, Strunk entfernen, restlichen Brokkoli in kleine Röschen teilen.

2. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Brokkoliröschen darin bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten dünsten. Kürbiskerne und Kohlrabiblätter zugeben und weitere 3 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und mit den Kohlrabischeiben mischen.

3. Für das Dressing Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Restliches Olivenöl mit Zitronensaft, Senf, Honig, Thymian, Salz und Pfeffer verrühren. Kapern zugeben und untermischen. Dressing mit den Salatzutaten vermengen.

Guten Appetit!