Sport mit … #4

Sport mit … #4

Da gerade Diabetes Typ 2 auf die eigene Lebensweise zurückgeführt werden kann, ist eine unterstützende sportliche Aktivität immer sinnvoll. 
Durch Sport trainiert man seine Muskelzellen wieder besser auf Insulin anzusprechen. Der Blutzuckerspiegel wird dadurch stabilisiert. 

Oft kann folglich die Medikamentendosis verringert werden - in manchen Fällen ist bei regelmäßiger sportlicher Aktivität kombiniert mit einer ausgewogenen Ernährung sogar das Absetzen der Arzneien möglich (Dies ist allerdings unbedingt dem behandelnden Arzt zu überlassen. Es ist daher sinnvoll, den Arzt über das Ausüben sportlicher Aktivität zu informieren).

Die Leistungsfähigkeit wird gesteigert, das Bauchfett reduziert. Die Vorteile hiervon kennt ihr schon aus unserem Beitrag „Sport bei Übergewicht/Adipositas“. 

Also Sporttasche packen und loslegen!